Leitung Durchgangsheim Im Vogelsang 80%

von: familea – Für Frauen, Kinder und Familien. Seit 1901. | Ort: Basel
N: famileaFrFrauen,KinderundFamilienSeit1901
Für das Durchgangsheim Im Vogelsang in Basel suchen wir per 1. August 2024 oder nach Vereinbarung eine / einen

Heimleiterin / Heimleiter 80%
In dieser spannenden und verantwortungsvollen Position führen Sie das Kriseninterventions- und Beobachtungsheim mit seinen drei Wohngruppen und der internen Schule. Sie behalten bei den kurzen und intensiven Aufenthalten der Klientinnen und Klienten den Überblick und übernehmen Fallführungen. In Krisensituationen führen und unterstützen Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kompetent und lösungsorientiert. Sie stellen die fachliche Qualität der Mitarbeitenden und der Leistungserbringung sicher und haben einen strategischen und visionären Blick, um die für die Zukunft nötigen Entwicklungen einzuleiten.
 
Sie sind Mitglied des Kaders von familea und arbeiten eng mit der Geschäftsleitung zusammen. Als integrative Persönlichkeit arbeiten Sie mit Einweisern, Behörden und Fachstellen zusammen, pflegen den Austausch mit anderen Heimleitungen und vertreten die Interessen des Vogelsang gegenüber den Vertragspartnern zum Wohle der Klientinnen und Klienten.
 
Folgende Qualifikationen runden Ihr Profil ab:

  • abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagogin/Sozialpädagoge (FH/HF)* oder vergleichbare Ausbildung im Sozial- oder Erziehungsbereich
  • mehrjährige Erfahrung im pädagogischen Bereich, vorzugsweise in der Arbeit mit Kindern in Krisensituationen
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung sowie mehrjährige Führungs- und Leitungserfahrung
  • vernetztes, unternehmerisches Denken und zielorientierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten
  • sichere, zielgruppenspezifische Kommunikation
  • Belastbarkeit, Flexibilität und hohe Motivation
  • Bereitschaft für telefonisches 24h-Leitungs-Pikett und punktuelle Einsätze in Notsituationen
  • Einwandfreier Leumund.

(*) Bei ausländischen Diplomen ist zwingend eine Gleichwertigkeits-Bestätigung des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI beizulegen.
 
Wir freuen uns über Bewerberinnen und Bewerber, welche in einem engagierten Team mitarbeiten möchten und die Möglichkeit, mitgestalten zu können, schätzen. Neben einer abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeit in einer lebendigen Institution erwarten Sie attraktive Anstellungsbedingungen und eine Arbeitsumgebung in einem modernen, grosszügigen Gebäude.
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bei Fragen steht Ihnen Frau Jacqueline Baumgartner, Leitung Personal & Entwicklung Telefonnummer 061 260 82 91 gerne zur Verfügung.

N: famileaFrFrauen,KinderundFamilienSeit1901

  • Basel

Webseite familea - Für Frauen, Kinder und Familien. Seit 1901.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

[WPJM_RELATED_JOBS limit="3" columns="3" length="250"]