Psychologin / Epidemiologin / Medizinerin (m/w/d) 80-100 %

von: Psychiatrie Baselland | Ort: Liestal
N: PsychiatrieBaselland

Sie suchen nach einer neuen beruflichen Herausforderung, die Sinn ergibt?
Wir setzen uns täglich mit Engagement und Verantwortungsbewusstsein für Prävention und Deeskalation in der Psychiatrie ein.

Ihre Aufgaben

  • Implementierung und Evaluation von leitliniengestützte Interventionen zur Prävention, Deeskalation, Krisenbewältigung
  • Aktive Mitarbeit bei der Erarbeitung und Aktualisierung interner Richtlinien
  • Vorbereitung von Audits sowie Begleitung dieser Termine
  • Beteiligung an wissenschaftlichen Untersuchungen
  • Multiplikatorenfunktion (Vermittlung von Wissen)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung
  • Aufgeschlossene, kommunikative, humorvolle und belastbare Persönlichkeit
  • Schnelle Auffassungsgabe und eine selbstständige und organisierte Arbeitsweise
  • Freude an Teamarbeit, gute Problemlösestrategien Beteiligung an konzeptueller Arbeit und Evaluationen

Die Psychiatrie Baselland (PBL) zählt zu den führenden psychiatrischen Institutionen in der Nordwestschweiz. Sie bietet umfassende ambulante, tagesklinische, aufsuchende (Home Treatment) und stationäre Therapien für Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene. Psychisch und mehrfach beeinträchtigte Menschen unterstützt sie mit begleitetem Wohnen, mit betreuter Tagesgestaltung und begleiteter Arbeit (www.inclusioplus.ch). Zudem hält sie eine Beteiligung am arbeitspsychiatrischen Kompetenzzentrum WorkMed AG. Die PBL beschäftigt an mehreren Standorten im Kanton Basel-Landschaft über 1'200 Mitarbeitende und behandelt, betreut und berät pro Jahr mehr als 14'000 Patientinnen und Patienten (www.pbl.ch).

Wir bieten Ihnen eine selbständige, interessante und vielseitige Arbeit in einem lebhaften Betrieb und menschenfreundlichen Umfeld. Sie arbeiten in einem motivierten Team, das Sie bei Anliegen rund um Ihre Tätigkeit unterstützt. Unser gegenseitiger Umgang ist durch Wertschätzung geprägt. Unsere Mitarbeitenden fördern wir und ermöglichen ihnen, ihr Potenzial bestmöglich zu entfalten.

PD Dr. med. Anastasia Theodoridou
Chefärztin Schwerpunkt für Krisenintervention
+41 61 553 51 02

Psychiatrie Baselland, Bienentalstrasse 7, Postfach 599, 4410 Liestal

Stellenantritt

Die Stellen sind ab sofort oder nach Vereinbarung zu besetzen.

Spezielles Angebot

N: PsychiatrieBaselland

  • Liestal

Webseite Psychiatrie Baselland

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

[WPJM_RELATED_JOBS limit="3" columns="3" length="250"]