SAP Systemspezialist:in setzen Sie neue Massstäbe

von: Universitäts-Kinderspital beider Basel | Ort: Basel
N: UniversittsKinderspitalbeiderBasel

In dieser neu geschaffenen Position in der Abteilung ICT setzen Sie zusammen mit dem UKBB neue Massstäbe unter anderem in der Einführung einer Nachfolgelösung von IS-H. Dabei arbeiten Sie in einem Team von zwei weiteren SAP-Spezialisten:innen, die sich schon seit einiger Zeit bei uns mit den unten genannten Themen erfolgreich beschäftigen. Mit der Einführung dieser Nachfolgelösung nimmt unsere ICT innerhalb der schweizerischen Kliniklandschaft eine Vorreiterstellung ein.

 Hauptaufgaben:

  • Systemverantwortung sowie Administrations- und Konfigurationsaufgaben im SAP-Umfeld
  • Betreuung folgender Module: IS-H, FI/CO/MM, HCM
  • Betreuung der SAP-Basis-Landschaft
  • Führung und Mitarbeit in Projekten im SAP-Umfeld
  • Mitarbeit bei der Gestaltung der SAP-Zukunftsthemen (S/4 HANA, Cloud)
  • Unterstützung der SAP-Anwender in den Fachabteilungen
  • Monitoring der SAP-Prozesse
  • Erstellen und Pflege der Schnittstellen zu non-SAP-Applikationen
  • Systemanalyse und -Pflege sowie Dokumentationen
  • Implementierung neuer Lösungen, Patches und Release-Wechsel
  • Koordination von externen Dienstleistern

Anforderungen:

  • Höhere Ausbildung in Informatik, Wirtschafts- oder Medizininformatik oder äquivalent
  • Kenntnisse in der SAP Integrations-/Datenarchitektur
  • Mehrjährige Erfahrung in der SAP-Applikationsbetreuung (Module Basis, IS-H, FI/CO/MM, HCM) sowie wünschenswert in SwissDRG
  • Projekterfahrung
  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Durch Ihre schnelle Auffassungsgabe gelingt es Ihnen leicht, sich in neue Themenbereiche einzuarbeiten. Wenn Sie zudem ambitioniert, exakt, dynamisch und zuverlässig sind, freuen wir uns jetzt schon auf Sie
  • Wünschenswert sind Kenntnisse von Server- und Schnittstellen-Applikationen (FHIR, HL7) sowie Kenntnisse der Systeme und Prozesse im Gesundheitswesen

Wir bieten:

  • Eine interessante und selbstständige Tätigkeit in einem motivierten und aufgeschlossenen Team
  • Attraktive Anstellungsbedingungen (Vergünstigungen, Familienförderung, etc.)
  • Homeoffice-Anteil ist nach der Einarbeitung möglich
  • Wir unterstützen Bewerber:innen dabei, ihre Fähigkeiten zu entwickeln und einzelne fehlende Kompetenzen während der Einarbeitungsphase und darüber hinaus aufzubauen.

 
Weitere unserer Mitarbeitendenvorteile finden Sie – hier im Bereich Benefits

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Sebastian Fernandez, Leiter ICT.
T +41 61 704 17 22.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

SAP Systemspezialist:in – setzen Sie neue Massstäbe (ukbb.ch)

N: UniversittsKinderspitalbeiderBasel

  • Basel

Webseite Universitäts-Kinderspital beider Basel

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

[WPJM_RELATED_JOBS limit="3" columns="3" length="250"]