Trainee Programm (m/w/d)

von: EBL (Genossenschaft Elektra Baselland) | Ort: Liestal
N: EBL(GenossenschaftElektraBaselland)

Die EBL ist ein innovativer Ansprechpartner im Bereich der Stromversorgung, der nachhaltigen Wärmeerzeugung und -verteilung.

Liestal

01.10.2024

Trainee

Für unsere 18-monatige Ausbildung, welche ab dem 1. Oktober 2024 starten wird, suchen wir engagierte Persönlichkeiten für unser

Trainee Programm (m/w/d) 100%

Deine Aufgaben

Du hast grosses Interesse an der Energiebranche aber vielleicht noch keine genauen Vorstellungen deiner beruflichen Entwicklung? Gemeinsam finden wir das Einsatzgebiet, das zu dir passt. Während deiner Ausbildung bist du in verschiedenen Abteilungen tätig und erhältst spannende Einblicke in wichtige Unternehmensbereiche. Du übernimmst die Verantwortung für eigene Aufgaben und Teilprojekte. Die Auslanderfahrung in Murcia (Spanien) oder in Berlin (Deutschland) und ein CAS in Projektmanagement runden dein Programm ab.

Deine Qualitäten

  • Abschluss Bachelor in Betriebsökonomie oder im technischen Bereich (z. B. Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder Energie- und Umwelttechnik)
  • Offene, innovative Persönlichkeit mit hoher Einsatz- und Lernbereitschaft
  • Adressatengerechte Kommunikation in Deutsch (mindestens C1), jede zusätzliche Sprachkompetenz (Französisch, Englisch, Spanisch) ist ein Plus
  • Ziel des Trainee Programms ist deine optimale Vorbereitung auf eine anschliessende Festanstellung

  • 13. Monatslohn brutto für netto
  • Erfolgsbeteiligung und Prämiensystem
  • 65 Prozent der PensionskassenSparbeiträge durch die EBL
  • Bei Pensionskasse Sparplan nach Wahl
  • EBL Erziehungszulagen (monatlicher
  • Betrag pro Familie, zusätzlich zu den gesetzlichen Familienzulagen)
  • 100 Prozent der NBU- und KTG-Beiträge durch die EBL
  • Bei Unfall 1.-Klasse versichert
  • 100 Prozent Lohnfortzahlung bei Krankheit, Unfall, Mutterschaft, Vaterschaft und Militär
  • Abschiedsgratifikation bei der Pensionierung ab 5. Dienstjahr
  • 6 Wochen Ferien für alle (Ab 60 Jahren: +3 Tage)
  • Bezahlte Vorfeier- und Brückentage
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte:
  • Gleitzeitmodell (Jahresarbeitszeit)
  • Teilzeitarbeit
  • Home Office bis 40 Prozent der Arbeitszeit
  • Unbezahlter Urlaub und Kauf von zusätzlichen Ferien
  • 16 Wochen Mutterschaftsurlaub
  • 20 Tage Vaterschaftsurlaub
  • Workation (1 Woche pro Jahr möglich)
  • 100 prozentige Übernahme der Weiterbildungskosten durch die EBL
  • Weiterbildung zu Geschäftszeiten gilt als Arbeitszeit
  • Berufseinstieg mit Trainee-Programm
  • Brückenangebot nach Lehrabschluss
  • 40 Prozent Rabatt auf Reka-Checks (jährliches Kontingent von CHF 1000.00 plus zusätzlich CHF 500.00 pro Kind)
  • BRACK.CH PLUS-Mitgliedschaft (exklusive Vergünstigungen und Vorteile)
  • Diverse Vergünstigungen durch die automatische VPE-Verbandsmitgliedschaft
  • Vergünstigte Einkaufsmöglichkeit bei EM-Basel (Haushalts- und Elektrogeräte)
  • Kostenlose Energieberatung (2,5 Stunden) über die EBL Energieberatung
  • 13. Monatslohn brutto für netto
  • Erfolgsbeteiligung und Prämiensystem
  • 65 Prozent der PensionskassenSparbeiträge durch die EBL
  • Bei Pensionskasse Sparplan nach Wahl
  • EBL Erziehungszulagen (monatlicher
  • Betrag pro Familie, zusätzlich zu den gesetzlichen Familienzulagen)
  • 100 Prozent der NBU- und KTG-Beiträge durch die EBL
  • Bei Unfall 1.-Klasse versichert
  • 100 Prozent Lohnfortzahlung bei Krankheit, Unfall, Mutterschaft, Vaterschaft und Militär
  • Abschiedsgratifikation bei der Pensionierung ab 5. Dienstjahr

Dein Kontakt

Für Fra­gen zur Stelle steht Dir unsere HR Managerin Personal & Führungsentwicklung Raina Vogel un­ter der Te­le­fon­num­mer 061 926 15 27 gerne zur Verfügung.

Das sind wir

Unsere Vision bei der EBL ist eine klimaneutrale, bezahlbare und sichere Energieversorgung für unsere Kundinnen und Kunden und für kommende Generationen. Deshalb setzen wir uns seit Jahrzehnten gezielt für die Förderung der Energiegewinnung durch neue erneuerbare Energie ein und engagieren uns aktiv für einen sparsameren Umgang mit dieser stets kostbarer werdenden Ressource.
Wir investieren systematisch in innovative und nachhaltige Projekte, die allen nutzen: der Bevölkerung, der Industrie, der öffentlichen Hand, der Umwelt und der EBL.
Für einen langfristigen und zukunftsorientierten Erfolg.

© EBL (Genossenschaft Elektra Baselland)

T 0800 325 000 * info@ebl.ch

N: EBL(GenossenschaftElektraBaselland)

  • Liestal

Webseite EBL (Genossenschaft Elektra Baselland)

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf local-jobs.ch. Vielen Dank!

[WPJM_RELATED_JOBS limit="3" columns="3" length="250"]